Herzlich willkommen
im Tagesheim zum Wiedehopf

Wir betreuen Kinder auf einer altersgemischten Gruppe, im Alter von 3 Monaten bis Schuleintritt. Auf ca. 200m2 bieten wir 25-30 Betreuungsplätze, wir werden vom Erziehungsdepartement mitfinanziert.

.

Unser Tagesheim lehnt sich an die Waldorfpädagogik. Unser Alltag gestaltet sich aus diversen Aktivitäten, wie auch an wiederkehrende Rituale (zB. Morgenkreis, Lieder vor den Mahlzeiten, Adventsgärtli, Laternenumzug etc.). Das Tagesheim zum Wiedehopf ist eine autonome Institution welche für alle Kinder zugänglich ist.

.

Info: Die Untergruppen Schmierfink und Piepmatz sind nicht mehr Teil des Tagesheims zum Wiedehopf. Die Büroadresse, Vogesenstrasse 103 ist auch nicht mehr in Betrieb.

NEUE ÖFFNUNGSZEITEN

Ab 2. Juni 2016 haben
wir neue Öffnungszeiten:
6.30 bis 18.30 Uhr

Wir ziehen um

Das Tagi zieht am 1.7.2016 um. Der neue Standort ist an der Fatiostrasse 35, 4056 Basel

Freie Plätze

Wir haben Kinderplätze (3Mt.-6/7J.) frei auf Sommer 2016. Neu nehmen wir auch Schüler bis Ende 2. Klasse. Informieren Sie sich unter Tel. 061 556 22 92 oder verwenden Sie das Kontaktformular.